Diagnose MS

Die Symptome einer MS können von Patient zu Patient in hohem Masse variieren und denen anderer Erkrankungen stark ähneln. 

Häufig ist das erste Krankheitszeichen nur ein vorübergehendes "komisches" Gefühl in den Armen oder den Beinen, dem weder Patient noch Arzt eine besondere Bedeutung beimessen. Deshalb vergehen manchmal mehrere Monate oder sogar Jahre, bis eine MS mit hinreichender Sicherheit diagnostiziert wird.

Die Bedeutung einer umfassenden ärztlichen Untersuchung
Da die Frühsymptome ebenso durch zahlreiche andere Erkrankungen hervorgerufen werden können, ist bei der Diagnose einer MS die Erfahrung eines Nervenfacharztes (Neurologen) erforderlich. Dieser befragt den Patienten ausführlich über die Entwicklung seiner Beschwerden (Krankengeschichte), veranlasst spezielle technische Untersuchungen, führt eine körperlich-neurologische Untersuchung durch, beurteilt die Befunde und stellt abschliessend seine Diagnose.

Eine genaue Diagnose muss sich sowohl auf klinische als auch auf paraklinische Kriterien stützen:

Die klinischen Kriterien ergeben sich aus der Krankengeschichte - der sogenannten Anamnese - und den Ergebnissen der klinisch-neurologischen Untersuchung, das heisst dem sogenannten klinischen Befund.
Als paraklinische Kriterien werden die Ergebnisse verschiedener technischer Untersuchungen wie der Magnetresonanztomographie, der Untersuchung von evozierten Potenzialen und der Untersuchung der Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit (Liquor) bezeichnet.
Zusätzlich zu den erwähnten Standarduntersuchungen können weitere Untersuchungen sinnvoll sein, um MS zu diagnostizieren oder diese Erkrankung als Ursache der Beschwerden auszuschliessen.


Beratung

Beratung

Die richtige Beratung und Behandlung ist sehr wichtig bei Multiple Sklerose. Hier finden Sie nützliche Informationen.

Über Lunea

Über Lunea

Erfahren Sie mehr über Lunea, woher der Name kommt, was er bedeutet und wer dahinter steht.

Lunea Blog

Lunea Blog

Lesen Sie im Lunea Blog, was Experten und Betroffene beschäftigt und antworten Sie Ihnen direkt. Tauschen Sie Ihre Erfahrungen miteinander aus.