Ich bin immer so müde

Die MS Fatigue kann bereits als frühes Symptom auftreten. Sie ist eine der häufigsten Beschwerden von MS-Betroffenen, rund vier Fünftel kämpfen damit. Die betroffenen Personen leiden unter rascher und starker Ermüdung bis hin zur Erschöpfung, die unerklärlich oder nach geringer körperlicher Anstrengung eintritt. Fatigue kann sich auch in Form von Antriebslosigkeit und Lustlosigkeit äussern. Diese MS-spezifische Müdigkeit kann bei Hitze verstärkt auftreten und schwächt sich bei kühlen Temperaturen tendenziell ab.

Die möglichen Ursachen der Fatigue sind breit gefächert: Entzündungen, gestörte Leitfähigkeit der Nervenfasern, Nebenwirkungen von Medikamenten sowie Depressionen und Schlafstörungen können zu Fatigue führen oder sie verstärken.

Hier einige Lunea Tipps, um der Fatigue zu begegnen:

  • Einen regelmässigen Tagesrhythmus einhalten (Tagesstruktur mit genügend  Ruhepausen)
  • Regelmässiges Training zum Erhalt der körperlichen Ausdauer einplanen (tägliche Gehstrecke oder Joggingrunde)
  • Für eine kühle Raumtemperatur sorgen (je nach Verträglichkeit)
  • Falls Sie stimmungsmässige Schwankungen spüren, sprechen Sie Ihren Arzt darauf an, ob aktivierende Medikamente (Antidepressiva) Abhilfe schaffen könnten
  • Auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr und ausgewogene Ernährung  achten
  • allenfalls physiotherapeutische Massnahmen nutzen.
Beratung

Beratung

Die richtige Beratung und Behandlung ist sehr wichtig bei Multiple Sklerose. Hier finden Sie nützliche Informationen.

Über Lunea

Über Lunea

Erfahren Sie mehr über Lunea, woher der Name kommt, was er bedeutet und wer dahinter steht.

Lunea Blog

Lunea Blog

Lesen Sie im Lunea Blog, was Experten und Betroffene beschäftigt und antworten Sie Ihnen direkt. Tauschen Sie Ihre Erfahrungen miteinander aus.